Planung1w

Fachübergreifendes Tumorboard

Tumorboard nennen wir die zwei Mal wöchentlich stattfindenden Treffen sämtlicher Spezialisten. Dazu zählt ebenso der gesamte Pflegebereich mit unseren Breast Care Nurses. Diese Treffen sind ein zentrales Element in unserer individuellen Patientenbetreuung.

In der interdisziplinären Expertenrunde stellt jeweils der behandelnde Arzt seine Patientin und den Verlauf ihrer Krankheit vor. Danach werden für die Patientin bedeutende Empfehlungen in der Gruppe diskutiert und gemeinsam formuliert. Im Einvernehmen mit der Patientin werden diese Empfehlungen ins Behandlungskonzept integriert. So wird dank dieser regelmässigen Zusammenkünfte jeder Patientin eine nach modernsten Erkenntnissen optimierte Behandlung ermöglicht.

 

Jedes Jahr profitieren im Brustzentrum Senosuisse mehrere hundert Patientinnen von der Zusammenarbeit erfahrener Brustkrebsspezialisten. So werden auf der Konferenz selbst für schwierige Situationen die besten Lösungen gefunden.

Die Erfahrung zeigt, dass regelmässige Kontakte untereinander nicht nur die Betreuung der Patientinnen verbessert, sondern auch die Zusammenarbeit ausserhalb des Tumorboards, einschliesslich mit den zuweisenden Ärzten (in den meisten Fällen die Gynäkologen der Patientinnen), die am Tumorboard teilnehmen können.